Neuigkeiten / News vom Pfalzsport

Bestandserhebung 2018

05.01.2018 08:20 von Finja Coerdt

Informationen zu den Mindestmitgliedsbeiträgen:
Der Landessportbund Rheinland-Pfalz hat auf seiner Mitgliederversammlung 2016 eine Anhebung der Mindestmitgliedsbeiträge beschlossen. Die Erhebung der Mindestmitgliedsbeiträge ist Voraussetzung für den Erhalt von Zuschüssen. Diese Anhebung ist in zwei Stufen vorgesehen.
 
Ab 01.01.2018 steigt der Beitrag für ein einzelnes erwachsenes Mitglied damit von derzeit 4,00 € auf 5,00 € und ab 2020 auf 6,00 € an. Ein einzelnes jugendliches Mitglied (15-18 Jahre) zahlt derzeit mindestens 2,50 €, ab 2018 3,50 € und ab 2020 dann 4,00 €. Unabhängig davon kann ein Verein Sonderbeiträge (z.B. Familienbeiträge) erheben, die sich nicht an den Mindestmitgliedsbeiträgen orientieren müssen.
 
Möglich ist die Anpassung auch in der Mitgliederversammlung des Vereins 2018, rückwirkend zum 01.01.2018.

 

Bestandserhebung 2018
Die Zugangsdaten wurden bereits an die Vereinsverantwortlichen verschickt.

Zurück